Computersimulation für Brandschutz und Fußgängerverkehr

Abschlussveranstaltung des Projektes CroMa

07.11.2022|10:48 Uhr

In den vergangenen vier Jahren arbeiteten Wissenschaftler*innen der Bergischen Universität gemeinsam mit ihren Partner*innen im Rahmen des Forschungsprojekts CroMa (Crowd Management in Verkehrsinfrastrukturen) an Konzepten, mit denen sich die Sicherheit an überfüllten Bahnhöfen, beispielsweise zu Stoßzeiten oder nach Großveranstaltungen, verbessern lässt. Anfang November fand an der Wuppertaler Hochschule die Abschlussveranstaltung (Pressemitteilung der BUW) des durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts statt.

Weitere Infos über #UniWuppertal: